11. April 2014 -

News über das Bocciatraining der HKS:

Neulich sind wir zum Training der Bocciagruppe gegangen und haben zugeschaut, was die so machen. Wir durften auch einmal mitspielen, damit wir wissen wie das Spiel so ist. Und damit wir wissen, ob das Spiel schwer oder leicht ist. Wir finden es leicht :-) Wir wollten es aber noch genauer wissen und haben ein paar Leute vom Bocciateam interviewt.

Interview mit Frau Grothe:

Kebire: Hallo, Frau Grothe. Wir möchten von Dir wissen, wie das beim Boccia so abläuft.

Frau Grothe: Wenn ich euch alle Regeln erzähle, brauchen wir eine Stunde für das Interview. Es gibt ganz viele Regeln beim Boccia. Aber das Wichtigste ist: Es gibt zwei Gruppen, die gegeneinander spielen, einmal Rot, einmal Grün. Es kommt darauf an, dass die Kugel möglichst nah an den weißen Palino kommt.

Kebire: Und, ist das Spiel anstrengend?

Frau Grothe: Nein, das Spiel macht furchtbar viel Spaß. Man ist an der frischen Luft, man bleibt sportlich und beweglich.

Zehra: Wann trainiert Ihr?

Frau Grothe: Wir trainieren jeden Mittwochnachmittag.

Zehra: Seit wann gibt es Boccia?

Frau Grothe: Oh, Boccia ist ein ganz, ganz altes Spiel. Es gibt aber viele Spiele, die so ähnlich sind und die spielt man überall in der Welt.

Kebire: Seit wann gibt es Boccia bei uns in der Schule?

Frau Grothe: Das ist noch ganz neu, erst seit diesem Jahr.

Zehra: Wo findet das Training statt?

Frau Grothe: Das Training findet hier in Ratingen-West auf einem Bouleplatz statt. Das ist kein spezieller Bocciaplatz, aber ein Bouleplatz.

Kebire: Haben Sie sich selber für Boccia entschieden, oder hat Sie einer vorgeschlagen?

Frau Grothe: Die Frau Klatte hat mich überredet, dass ich Boccia spiele.

Zehra & Kebire: Dann vielen Dank für das schöne Interview.

Frau Grothe: Gerne.

 

Interview mit Ridvan und Yunus:

Zehra: Wie findet Ihr Boccia, ist das spannend, macht das Spaß?

Ridvan: Ja, lustig.

Yunus: Das macht Spaß.

Kebire und Zehra: Ist das so anstrengend wie Fußball? Schwitzt man dabei?

Ridvan: Nein.

Frau Bongartz: Muss man sich extra Sportklamotten anziehen?

Ridvan: Nein.

Frau Bongartz: Warst du schon mal bei Special Olympics dabei?

Ridvan: Nein.

Yunus: Ich war noch nie dabei.

Kebire und Zehra: Bist Du aufgeregt?

Ridvan: Ja.

 

Eure Zehra und Kebire mit freundlicher Unterstützung von David

 

Das Boccia-Team der HKS übt für die Wettbewerbe bei den Special Olympics Düsseldorf 2014 (Foto:HKS)

Das Boccia-Team der HKS übt für die Wettbewerbe bei den Special Olympics Düsseldorf 2014 (Foto:HKS)

Die Trainerin Frau Grothe erklärt die Sportart Boccia (Foto:HKS)

Die Trainerin Frau Grothe erklärt die Sportart Boccia (Foto:HKS)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>