24. Januar 2014 -

Große Klausurtagung zu den Vorbereitungen der Nationalen Spiele

Die Special Olympics Düsseldorf 2014 stehen vor der Tür und die Spannung und die Vorfreude steigen bei allen Beteiligten immer mehr. Es sind noch vier Monate bis zu den nächsten Nationalen Spielen für Menschen mit geistiger Behinderung. Aus diesem Grund trafen sich am 20. und 21. Januar 2014 das SOD Team der Geschäftsstelle Berlin und das Organisationsteam Düsseldorf zu einer großen gemeinsamen Klausurtagung.

In den Räumlichkeiten des Düsseldorfers Sportamtes in der Esprit Arena wurde der Stand der Vorbereitungen der Special Olympics Düsseldorf 2014 ausführlich besprochen. Dabei standen alle Themen von A wie Akkreditierung bis Z wie Zeitplan zur Besprechung auf dem Programm. In Arbeitsgruppen diskutierten die SOD Mitarbeiter die weitere Vorgehensweise in der Organisation des sportlichen Großereignisses, zu dem mehr als 14.000 Teilnehmer in Düsseldorf erwartet werden. OK-Präsidentin und Vize-Präsidentin von SOD Brigitte Lehnert, OK- Mitglied und Vorsitzender von SO NRW Jan Zilius, SO NRW Geschäftsführer Lukas Pampel und Dirk Schneider vom Sportamt Düsseldorf nahmen ebenfalls an den Gesprächsrunden teil.

Bei einem Rundgang über das Gelände des Arena Sportparks, einer Besichtigung des ISS Domes und des Rather Waldstadions machte sich das ganze SOD Team mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut und wurde über den Aufbau von Olympic Town sowie den Wettbewerbsstätten informiert. Wo steht welches Zelt? Wo müssen Zäune und Banden aufgestellt werden? Viele Fragen konnten geklärt werden, einige Detailfragen sind noch offen. Trotzdem blickt das ganze SOD Team positiv und mit Freude auf die Spiele im Mai.

Auch die Geschäftsführer der SO Landesverbände fanden sich am 22. Und 23. Januar 2014 zu einer Tagung in Düsseldorf ein.

Klausurtagung Special Olympics Düsseldorf 2014

Viele Grüße,

Euer Orga-Team

Kommentar (1)

  1. Jutta Höfer
    9. Februar 2014 um 13:44

    ich freue mich schon auf düsseldorf und auf mein pferd

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>