3. Februar 2013 -

Ein erfolgreicher Sonntag endet in weißer Nacht…

Wir haben es geschafft! Einige Delegationsverantwortliche haben sich heute endlich einmal selbst sportlich betätigen können und sind von ca. 20-22 Uhr zwei Stunden Nachtski oder -snowboard gefahren. Pünktlich vor Beginn der Freizeit, auf die sich schon den ganzen Tag gefreut wurde, begann es kräftig zu schneien. Zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz absehbar, entwickelte sich das Skifahren dadurch zu einem wahren Vergnügen auf leeren Neuschneepisten. Ein richtig toller Abend.

Die deutschen Athletinnen und Athleten haben uns ebenfalls einen freudigen Tag bereitet. Neben vielen Medaillen gab es noch viel mehr tolle Leistungen zu bestaunen, die unser aller Anerkennung verdienen. Auf der SOD-Website (www.specialolympics.de) findet Ihr wieder eine ausführliche Tageszusammenfassung aller Sportarten, einen Bericht zur Sportart Floorhockey, einen Report zu einem parallel zu den World Games stattfindenden Jugendsymposium und eine Vorstellung zweier uns seit 10 Tagen begleitenden Volunteers (ehrenamtliche Helfer). Außerdem empfehle ich Euch den SOD-YouTube-Kanal, auf dem es verschiedene Eindrücke aus Südkorea anzuschauen gibt: www.youtube.com/specialolympicsd

Ganz langsam nähern sich die Weltspiele ihrem Ende. Noch stehen aber zwei Wettbewerbstage und eine (hoffentlich) tolle Abschlussfeier an, die wir erfolgreich bestreiten und genießen wollen. Verfolgt uns auch in den letzten Tagen in Südkorea wie bislang – wir freuen uns über Eure Kommentare oder Wünsche hier auf dieser Plattform!

Eine gute Nacht aus dem weißen, verschneiten PyeongChang.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>