22. September 2014 -

Deutsches Fussball Team holt den vierten Platz

Deutsches Fussball Team holt den vierten Platz bei den Special Olympics European Summer Games in Antwerpen

Katastrophale Schiedsrichter entscheiden nach zwei Gruppenspielen auch das kleine Finale gegen Deutschland

Hallo aus Belgien,

Nach regulären 30 min. hatte es 1:1 gegen Portugal gestanden.  Auch die Verlängerung brachte keinen Sieger  So ging es ins 8 Meter Schiessen.
Dort versagten unseren Helden dann die Nerven. Die ersten drei Schützen vergaben alle . Zwar konnte unser Keeper Roland Kaiser den zweiten 8 Meter halten, doch gegen den ersten und dritten War er machtlos. Den entscheidenden 8 Meter schoss der Portugiese bereits vor dem Pfiff des wieder einmal schwachen Schiedsrichter gespannes ins Tor, als alle dachten der Ball wird wiederholt, pfiff der Referee ab, sprach Portugal den Sieg zu  und behauptete nun er habe den Ball frei gegeben. Ein Blick auf unsere Videokamera zeigte das der Ball nicht freigegeben war. Leider lehnte das Komitee den Protest ab, mit der Begründung der Refferee sagte er habe den Ball frei gegeben. Ob der wohl heute Nacht gut schlafen kann???
Fazit: wir sind mit nur einem Auswechselspieler zu den spielen gereist, und sind von 24 Herren Teams Sensationell 4 geworden.

Immerhin hat man uns als Wiedergutmachung den Fahrplay Pokal gegeben.

Das Team bedankt sich für eure Unterstützung,  und sagt Danke

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>