22. Mai 2012 -

Der erste Wettkampftag

Heute morgen haben sich alle ABB-Volunteers um 8 Uhr im Dante-Stadion getroffen. Dort mussten dann zunächst einige Zelte und Tische und Bänke aufgestellt werden. Unser Organisationschef war nicht da und keiner wusste so recht was er machen sollte. Aber irgendwie hat es am Ende doch alles geklappt. Wir haben uns sozusagen “durchgewurschtelt”. Hier geht es im Vergleich zu meinem Job bei der ABB absolut unkoordinierter ab, aber am Ende klappt es doch alles. Das Schöne an allem ist, ich habe gemerkt, dass die Altethen und Athletinnen sehr viel Spaß an den Wettkämpfen haben und hochmotiviert sind. Sie sehen sich nicht als Gegner sondern feuern sich gegenseitig noch an. Das ist wirklich der Hammer. Heute Nachmittag waren u.a. verschiedene Läufe. Ich habe wahnsinnige gute Läufer und Läuferinnen gesehen, die sogar regelmäßig im Verein trainieren. Eine wirklich tolle Leistung. Ich bin gespannt, wie es morgen weitergehen wird. Viele Grüße Anne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>