24. April 2014 -

Bericht über das Rolleskating Training

Gestern waren wir von der Zeitungsgruppe bei den Inlinern. Wir haben die Athleten interviewt und Fotos gemacht.  Und wir haben ein Video gemacht. Die Inliner haben trainiert für Special- Olympics und trainieren jeden Mittwoch im dritten Block vor der Eissporthalle in Ratingen. Sie sind rumgefahren, haben Kurven gemacht und Wettrennen haben sie gemacht. Zum Inlinerfahren braucht man Schutzkleidung: Einen Helm, Ellebogenschoner, Knieschoner, und Handschoner.

 

Wir haben dann noch Robin, Jassy und Jochen interviewt:

 

  • Name: Robin, Alter: 16, Robin fährt Inliner.
  • Name: Jochen, Alter: 27, Jochen macht Snowboard, Ski, und Judo. Hat immer gute Laune und freut sich auf Special- Olympics und geht gerne arbeiten.
  • Name: Jassy, Alter: 18. Jassy weiß noch nicht, was Special- Olympics ist. Ist zum ersten Mal dabei. Jassy fährt Inliner als Hobby. Jassy fährt von klein auf schon Inliner mit ihren Freunden, macht gerne Sport. Jassy freut sich auf Special-Olympics Inliner.

 

Ein Bericht von Vivien, Jasmin und Zehra.

SO-Athlet Robin beim Training (Foto: HKS)

SO-Athlet Robin beim Training (Foto: HKS)

SO-Athletin Jassy bereitet sich auf ihr Training vor (Foto:HKS)

SO-Athletin Jassy bereitet sich auf ihr Training vor (Foto:HKS)

Rollerskating Jochen

SO-Athlet Jochen beim Training (Foto: HKS)

Das Rollerskating Team der Helen-Keller-Schule trainiert für die Special Olympics Düsseldorf 2014 (Foto: HKS)

Das Rollerskating Team der Helen-Keller-Schule trainiert für die Special Olympics Düsseldorf 2014 (Foto: HKS)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>