Wolfgang Gunzelmann

Wolfgang Gunzelmann
Wolfgang Gunzelmann trainiert zweimal wöchentlich im Verein Leichtathletik und Schwimmen und einmal in der Woche in seiner Einrichtung Fußball. Im Winter ist der 30-Jährige als Schneeschuhläufer am Start.Das regelmäßige Sporttraining ist für Wolfgang Gunzelmann von großer Bedeutung. „Da ich sehr groß bin und auch etwas kräftig, ist Sport für mich sehr wichtig, damit ich beweglich und gesund bleibe. Außerdem treffe ich beim Training meine Freunde. Das gemeinsame Training macht mir Freude und danach ist mein Kopf auch wieder frei“, erzählt er. Deshalb berichtet er auch auf dem Online-Treffpunkt gern über sein Training. Seinen ersten Special Olympics Wettbewerb absolvierte er 2009 bei den regionalen Spielen von Special Olympics Bayern in Nördlingen. „Die Spiele bei uns in Nördlingen werde ich nie vergessen. Dort war ich bei den Schwimmern dabei. Wir haben Staffelgold gewonnen. Es war einfach scheeeee!“, sagt er im bayrischen Dialekt.

Meine Blog Beiträge:

Am Montag geht es nach Inzell

25. Februar 2015 - veröffentlicht von

Hallo ich bin der Wolfgang und bin 28 Jahre alt nehme zum 2 mal an den Special Olympics Winter Games teil ! Sonst bin ich bei als Schwimmer bei den Special Olympics ! Blog heute erst weil ich davor krank war und Urlaub gehabt habe ! Freu mich schon auf Montag weil da geht es … weiterlesen